Derzeit finden keine Geburtsvorbereitungskurse statt, bitte wenden sie sich an Birgit Kittel.

Audiovisuelle Geburtsvorbereitung

 

Liebe Schwangeren!

 

Der Beginn für Ihren Geburtsvorbereitungskurs ist ca. ab der 24. Schwangerschaftswoche

Bitte melden Sie sich dafür rechtzeitig an.

Der Kurs beinhaltet 6 Abende. Die Kosten für Ihren Geburtsvorbereitungskurs übernimmt die Krankenkasse.

Ihr Partner kann gerne an allen Terminen der Geburtsvorbereitung mit teilnehmen. Dafür fällt eine Gebühr in Höhe von 6,80 Euro pro Stunde an, die nach Kursende privat in Rechnung gestellt wird. 

Die meisten gesetzlichen Krankenkassen erstatten einen Anteil der Partnergebühr. Gerne können Sie sich bei Ihrer Krankenkasse im Vorfeld darüber informieren.

Der Kurs findet auch bei geringer Teilnehmerzahl statt.

Bitte tragen Sie bequeme Kleidung, damit Sie sich auch während des ganzen Kurses wohlfühlen. Es ist ratsam einen warmen Pulli oder eine Strickjacke, sowie ein Paar warme Socken dabei zu haben.

Denken Sie auch bitte daran, sich etwas zu trinken mitzubringen.

Kursinhalt

1. Abend: Vorstellrunde, Kennenlernen, Die Geburt, das Becken, der Beckenboden und die Atmung

2. Abend:  Die Geburt, Wehen & co, Gebärpositionen, Aufgaben für die Väter, Umgang mit Massagebällen        

3. Abend: Die vertikale Geburt, Wassergeburt, Kaiserschnitt & co 

4. Abend: das Neugeborene im Kreißsaal und auf Station, Pflege des Neugeborenen, Schlafumgebung

5. Abend: Das Wochenbett, die Mutterrolle

6. Abend: Alles rund um das Stillen, Trageberatung

 

Der Kurs beinhaltet zudem Entspannungsübungen, Atem- und Beckenbodenübungen, sowie praktische Übungen. Lehrmaterial und Filme veranschaulichen den Kurs.

 

Zeit

montags,  19.00 Uhr bis 21.00 Uhr, außer an Feiertagen (17.04. und 1.05.), da mittwochs

Dauer

6 Wochen 

Termine

23.01.2017 bis 27.02.2017

03.04.2017 bis 08.05.2017

 

Die nachfolgenden Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Veranstaltungsort

Die Geburtsvorbereitung findet durch mich im Kursraum der Hebammenpraxis von Birgit Kittel statt, in Ebsdorf, Talweg 36.